December 8, 2014

PrimaLoft, Inc. Tritt der Sustainable Apparel Coalition bei

LATHAM, N.Y. (8. Dezember 2014) – PrimaLoft, Inc., der weltweit führende Anbieter von Komfortlösungen mit Hochleistungsisolierungen und -stoffen, gab bekannt, dass es der Sustainable Apparel Coalition (SAC) beigetreten ist und das Nachhaltigkeitsmessinstrument der Gruppe, den Higg Index, nutzen wird, um die Umweltverantwortung in seiner gesamten Lieferkette zu fördern.

Mit seiner Mitgliedschaft im SAC schließt sich PrimaLoft mehr als 140 globalen Marken, Einzelhändlern und Herstellern sowie Regierungen, gemeinnützigen Umweltorganisationen und akademischen Institutionen an, die sich gemeinsam für die Verbesserung der Nachhaltigkeit der Lieferkette in der Bekleidungs- und Schuhindustrie einsetzen.

In seiner Beziehung zum SAC wird PrimaLoft sowohl Daten als auch Ressourcen zur Unterstützung des Higg Index beitragen, der die ökologische Nachhaltigkeit misst und die Entscheidungsfindung in der Lieferkette zu einer besseren Effizienz und Nachhaltigkeitswirkung vorantreibt. Der Higg Index ist ein indikatorenbasiertes Open-Source-Tool, das es Lieferanten, Herstellern, Marken und Einzelhändlern ermöglicht, Materialien, Produkte, Einrichtungen und Prozesse basierend auf Umwelt- und Produktdesignentscheidungen zu bewerten.

“Sicherzustellen, dass unsere Produkte und Geschäftspraktiken so umweltfreundlich wie möglich sind, ist uns sehr wichtig, daher arbeiten wir jeden Tag daran, diese nachhaltige Sicherheit und Erwartung bei unseren 700 Markenpartnern weltweit und beim Endverbraucher zu vermitteln”, sagte Mike Joyce, Präsident und CEO von PrimaLoft. “Wir freuen uns, dem SAC beizutreten, und sind zuversichtlich, dass dies im Laufe der Zeit einen positiven Einfluss auf die Produktnachhaltigkeit haben und gleichzeitig zu einem Modell dafür werden wird, wie Branchen zusammenarbeiten können, um einen positiven Einfluss auf die Leistung der Wertschöpfungskette zu haben.”

“Wir begrüßen die Aufnahme von PrimaLoft in die Koalition und freuen uns auf ihre Teilnahme an diesen branchenweiten Bemühungen um Nachhaltigkeit”, sagte Jason Kibbey, Executive Director der Koalition. PrimaLoft als Teil der Koalition zu haben, erweitert den Umfang unseres Einflusses in der Bekleidungsindustrie und beschleunigt den Wandel, den wir in Richtung verantwortungsvoller Branchenmaßnahmen vornehmen.”

Derzeit gibt es mehr als 140 Mitglieder des SAC, von denen die meisten globale Marken und Einzelhändler sind, darunter: adidas, C & A, Gap, H & M, JC Penney, Kohl’s, Levi’s, L.L. Bean, Macy’s, Nike, Nordstrom, Puma, REI, Target und VF Corporation. Weitere Informationen zum SAC, den vollständigen Higg Index und eine vollständige Liste der Mitglieder finden Sie unter www.apparelcoalition.org.

Über PrimaLoft, Inc.
PrimaLoft, Inc., ein Materialwissenschaftsunternehmen mit Sitz in Latham, New York, und Niederlassungen in Deutschland und Italien, ist weltweit führend in der Forschung und innovativen Entwicklung von Komfortlösungen mit Hochleistungsisolierungen und -geweben. Die Marke PrimaLoft®, eine eingetragene Marke von PrimaLoft, Inc., liefert Wohlfühlprodukte, die in den weltweit führenden Outdoor- und Modemarken, Einrichtungsgegenständen, Arbeitskleidung, Jagd- und Militäranwendungen verwendet werden. PrimaLoft® Isolierung wurde ursprünglich für die US-Armee als wasserabweisende, synthetische Alternative zu Daunen entwickelt. Heute ist die Marke als Maßstab in der Outdoor-Branche anerkannt, um unübertroffenen Komfort unter allen Bedingungen zu bieten und die Benutzer letztendlich in die Lage zu versetzen, im Moment zu bleiben. PrimaLoft, Inc. engagiert sich in der nachhaltigen Textilproduktion durch Partnerschaften mit dem bluesign® System, der International OEKO-TEX® Association und dem Higg Index der Sustainable Apparel Coalition. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.PrimaLoft.comund folgen Sie PrimaLoft auf Facebook, Twitter und Instagram.

PrimaLoft®, Feel the Performance™

Über die Sustainable Apparel Coalition:
Die Sustainable Apparel Coalition, die mehr als ein Drittel der globalen Bekleidungs- und Schuhindustrie repräsentiert, wurde von Nachhaltigkeitsführern und führenden Umwelt- und Sozialorganisationen gegründet, um aktuelle soziale und ökologische Herausforderungen anzugehen. In der Erkenntnis, dass verbesserte Lieferkettenpraktiken sowohl ein geschäftlicher Imperativ als auch eine Chance sind, strebt die Koalition an, durch die Schaffung und Verwendung des Higg-Index eine gemeinsame Vision der Nachhaltigkeit der Lieferkette in der Industrie zu verwirklichen. Bei der Messung und Bewertung der Nachhaltigkeitsleistung von Bekleidungs- und Schuhprodukten durch den Higg-Index zielt die Koalition darauf ab, Handlungsprioritäten und Möglichkeiten für technologische Innovationen aufzuleuchten.

Upgrade your browser - Unfortunately, this site has updated features that can't run on this version of Internet Explorer. Download a free upgrade of Internet Explorer.